suchen
   STARTSEITE

VIERTELMEILECONTEST (MIT POKALEN)

Die wichtigsten 402m deines Lebens fordern alles!!! Topreaktionen, optimale Schaltzeiten und ein glückliches Händchen bei der Wahl der Tuningkomponenten und der Reifen. Gut gerüstet gehst du in den Fight um Ruhm und Ehre. Es geht um einen dicken Pokal und einen Gutschein für weitere Tuningteile. Hundertstelsekunde pro Hundertstelsekunde tastest du dich an die Topzeit deine Zeitklasse heran und erreichst so das Finale.
Die Finals finden auf den Speeddays 2008 am Samstagabend statt. Hier fahren die Zeitschnellsten im Eliminatorfight direkt gegeneinander den Sieger aus. Die Siegerehrung findet direkt im Anschluss auf der Strecke statt. Wir haben uns bemüht, den Ablauf während Viertelmeilenläufe so wenig wie möglich zu unterbrechen. So finden z.B. die Showläufe der KING OF GERMANY Finalisten integriert in den normalen Rennablauf statt. Neu in 2008 ist eine feste Pausenzeit, in der wir unser atemberaubendes Showprogramm zeigen. Und das war es auch schon an Unterbrechungen!  Ansonsten heißt es wieder fahren bis der Kühler platzt auf der Jagd nach den absoluten Topzeiten!

Tip: Du willst Zeit beim anmelden sparen? Registriere Dich online! Damit sparst Du Dir jede Menge Anstehzeit auf der Veranstaltung.

FAHRERLAGER

Die Helden der Viertelmeile stehen auch in 2008 wieder auf einer gesonderten Fläche. Neu: Jedes Team bekommt einen extra abgesperrten Bereich.


Ihr seit eine große Gruppe oder ein Verein??? Nutzt die speziellen Angebote im Kartenvorverkauf. Nutzt das Vereinsticket! Einfach mal im Shop schauen!!!

Eigene Toilette gefällig? Für schlanke 35€ das eigene WC übers ganze Wochenende.


FAHRERLIZENZ

Um selbst an der Viertelmeile teilnehmen zu können, benötigst du eine Rennlizenz. Diese kannst du ganz bequem in unserer Rennanmeldung erwerben. Je nach dem wie lange du selbst fahren willst, gibt es verschiedene Arten der Rennlizenz:

Die Fahrerlizenz ist auf der Strecke immer bei sich zu führen. Sie ist nicht übertragbar und darf nicht an andere Personen weitergegeben werden. Eine Lizenz gilt immer für einen Fahrer + sein Auto!!!

QUALIFIKATION & FINALS

Die Qualifikationsläufe werden am Smastag ab 10 Uhr ausgefahren. Alle Läufe gehen in die Wertung ein. Die besten 4 Fahrer pro Zeitklasse (z.B. 11 Sek. Klasse) ziehen ins Finale ein.

Im Finale treten die vier besten Fahrer pro Zeitklasse im Eliminationlauf gegeneinander an. Platz 1 gegen Platz 4, Platz 3 gegen Platz 2. Die Sieger aus beiden Läufen bestreiten das Grand Final der Klasse. Die Finalläufe finden am Samstagabend statt.

FREIES FAHREN

Auch wenn es bereits am Samstagabend die dicken Pokale für die Besten gibt, wird am Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr weiter kräftig Gummi auf dem Dragstrip gelassen.

Beim "freien fahren" wird genauso die Zeit gemessen wie in den Wertungsläufen. Also gib deinen Boliden nochmal richtig die Sporen!

DIE FAHRZEUGE

Auf die Viertelmeile darf jedes Auto oder Bike mit Strassenzulassung. Der Fahrer muss im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein. Die Teilnahme mit einem Rennfahrzeug ist möglich. Bitte gib bei der Rennanmeldung an, dass es sich um ein für Rennen gebautes Fahrzeug handelt.

Unsere Technik Crew nimmt das Fahrzeug ab und lässt es für die Viertelmeile zu. WICHTIG: Rennfahrzeuge haben ein hohes Maß an Technik verbaut. Sicherheit geht vor. Fahrzeuge die für den Fahrer und / oder das Umfeld gefährlich sind, erhalten keine Startberechtigung!


KLASSENEINTEILUNG

Wie gewohnt fahren bei uns Cars und Bikes in verschiedenen Klassen. Die besten 4 Fahrer einer Zeitkasse (z.B 14,99 bis 14.00 Sek.) fahren im Finale den Sieger unter sich aus. Es warten auf die Sieger jede Menge Pokale.

Motorrad
bis 600ccm
über 600ccm

Auto
18 Sekunden Klasse
17 Sekunden Klasse
16 Sekunden Klasse
15 Sekunden Klasse
14 Sekunden Klasse
13 Sekunden Klasse
12 Sekunden Klasse
11 Sekunden Klasse
10 Sekunden Klasse
9 Sekunden Klasse
schnellste Frau (Frauenklasse)
sonstige Rennfahrzeuge



PREISE & POKALE


Und damit sich die langen Schraubernächte auch wirklich lohnen, gibt es wieder jede Menge Pokale und wertvolle Sachpreise.

Prämiert werden die Zeitklassen: Cars (18 bis 10 Sek.), Bikes bis 600ccm, Bikes über 600ccm, die schnellste Frau. Neu ist die Klasse "sonstige Rennfahrzeuge". Hier starten die Go Karts, Crossmaschinen, Buggys und sonst noch alles was fährt und in keine der regulären Klassen passt.

Die Siegerehrung findet am Samstag um 23 Uhr auf der Strecke statt.

TRAINING

Das freie Training ist am Freitag von 18:00 bis 22:00 Uhr ohne Zeitmessung. Die Rennanmeldung ist ab 16:00 Uhr geöffnet.

Du willst Zeit sparen??? Nutze unsere Onlineanmeldung!!!


Noch ein wichtiger Hinweis: Aufgrund unserer Streckensicherung und anderer Vorkehrungen sind wir eine der sichersten Flughafenrennstrecken in Deutschland. Und das soll auch so bleiben!! Daher beachtet bitte unser Platz- und Streckenregeln!!! Danke.

Home Datenschutz Impressum